Posts tagged ‘Herzen nähen’

Ein überfälliges Dankeschön

Heute möchte ich ein längst überfälliges, ganz dickes DANKESCHÖN an die Spenderin dieser schönen Stoffe richten.

Frau W. aus A. hat ganz viel Stoff gespendet. Bei einigen Stoffen konnte ich nicht widerstehen. Ich fand sie so schön, dass ich schon mal Herzkissen genäht habe. In der Stoffkiste waren noch viele andere Stoffe, die ich nur (noch) nicht fotografiert habe.

Von diesem schönen Stoff konnte ich heute 12 Herzkissen zuschneiden und nähen.

Aus diesem hübschen rosa Stoff habe ich 4 Herzkissen zuschneiden können.

Hier eine Detailaufnahme.

Da ich nun schon öfter gefragt wurde, wie man die Herzen am günstigsten zuschneidet, habe ich auch davon ein paar Fotos gemacht.

Ich lege den Stoff doppelt. Hier ist an der linken Seite der Bruch. An der rechten Seite ist der Stoff  „offen“. An einer der Seiten lege ich zunächst ein halbes Herz an. Dann folgen zwei ganze Herzen und wieder ein halbes Herz. Die Herzen schiebe ich so hin und her, dass die Bogen der Herzen nach unten ungefähr auf einer Höhe sind. Dann die Schablonen auf den Stoff übertragen. An dem halben Herz bei der offenen Kante eine Nahtzugabe zugeben, denn dort muss das Herz zusammengenäht werden.

Den Stoff ein Stück weiter schieben und wieder die Schablonen auflegen. In den Zwischenräumen ist genug Platz für ein kleines „Helferherz“.

Auf das gesamte Stoffstück Herzen zeichnen.

Da das Schnittmuster inkl. Nahtzugabe ist, nun genau über die Linie den Stoff ausschneiden. Danach die beiden Stofflagen zusammennähen. Dabei die Wendeöffnung nicht vergessen. Wenn die Nahtzugabe zurückgeschnitten ist, das Herz wenden und bügeln.

Außerdem war noch dieser schöne Stoff mit Punkten in der Stoffkiste von Frau W.

sowie dieser hübsche Streifenstoff.

Insgesamt habe ich alleine aus diesen vier Stoffen 33 Herzen genäht, die wir bei unserem nächsten Nähtreff mit Watte ausstopfen und an die Klinik weiterleiten werden. Ich bin mir sicher, auch aus den restlichen Stoffen werden wunderschöne Herzkissen entstehen. Vielen Dank nochmals für die großzügige Materialspende.

Renate

12. April 2012 at 18:39


Nächstes Treffen:

Wann: Samstag, den ??.??.??
Uhrzeit: 14.00 – 17.00 Uhr
Ort: Pfarrheim, Brenken

Ich bitte zu beachten:

Die in diesem Blog veröffentlichten Fotos, Abbildungen und Texte stammen - soweit nicht anders angegeben - von mir. Meine Fotos, Abbildungen oder Texte dürfen nicht ohne Rücksprache mit mir anderweitig genutzt werden!

Kategorien